Praxisnahe Transferarbeiten

Diplomarbeiten 2020

zurück

Diplomarbeiten der HF-Studiengänge

Hier finden Sie eine Auswahl an spannenden Diplomarbeiten unserer Diplomanden. Die Zusammenfassungen geben Ihnen einen detaillierten Einblick in die interessanten Themen. Die Liste ist nicht vollständig, da manche Diplomarbeiten nicht veröffentlicht werden dürfen. Der Inhalt wird laufend ergänzt.

Diplomarbeiten Fachbereich Elektrotechnik Berufsbegleitend 2020

DA Versuchsaufbau zur Optimierung der Wiederbeschaffung im Offenlager

DA Affolter Fabian

Es sollen verschiedene Lösungsvarianten evaluiert und anschliessend in einem Versuchsaufbau getestet werden. SelectLine (ERP) bietet mit MDE eine eigene Lösung mit direkter Anbindung an das ERP. MDE soll im Versuchsaufbau getestet werden.

DA Migration TAC Vista - Schneider Electric EcoStruxure Building Operation

DA Bigler Yvan

In meiner Diplomarbeit migriere ich die Wärme- sowie Kälteerzeugung. Diese setzt sich aus einem Holzschnitzelofen, zwei Ölkesseln und einer Kältemaschine zusammen. Zur besseren Überwachung soll der bestehende Holzschnitzelofen, via Modbus RTU in das neue Gebäudeleitsystem integriert und visualisiert werden. Anschliessend soll der bestehende Anlagebeschrieb «BE_20150731_MSR_Energieversorgung_Campus_Sursee» überprüft und mittels den Werten aus den Energiemonitoring verglichen werden. Anschliessend werden dem Kunden Optimierungsmassnahmen vorgeschlagen.

DA Standardisierung einer kompakten Abwasserneutralisationsanlage

DA Brogli Emanuel

Ziel ist die Standardisierung sowohl der Software als auch der Hardware. Mit diesem Standardprodukt sollen alle gängigen Bedürfnisse im Markt abgedeckt werden.

DA Frequenzzählanlage für Niveau - Übergänge (FZNU)

DA Brügger Andrea

Ziel des Projektes ist, die alte Frequenzzählanlage zu ersetzten. Die Funktionsweise soll grundsätzlich beibehalten werden. Die neue Anlage sollte aber dem heutigen Stand der Technik entsprechen und die Schwachstellen der jetzigen Anlage nicht mehr aufweisen.

DA Verdrahtungsteststation

DA Burri Pascal

Es soll eine Verdrahtungsteststation konzipiert und realisiert werden. An dieser Station sollen die gefertigten Kabel mit Verbindungs- und Isolationsmessung vor dem Einbau auf Korrektheit überprüft werden.§

DA Modernisierung Safety-Webserver

DA Compton Ivan

Gefordert ist eine Lösung der Schnittstellen-Probleme und eine Modernisierung der kompletten Webseite, sodass die Status-Informationen für Bediener klar verständlich und interaktiv mit einem visualisierten Anlagenlayout dargestellt werden.

DA Prüfgerät für Bedienkonsolen

DA Gerber Matthias

Für die Asic Robotics AG soll ein Prüfgerät entwickelt werden, um die verschiedenen Bedienkonsolen einfach auf ihre Funktion prüfen zu können. Geprüft werden das Display und diverse Tasten. Nach der Prüfung soll ein Prüfprotokoll erstellt werden.

DA Automatisierte Durchflussregelung

DA Gugger Noah

Die Regelung der Durchflüsse soll automatisiert werden. Es soll je eine Regelung für die Niveau- und Durchflusskalibrierungen erstellt werden.

DA EMV-Problematik bei E-Mobility Ladestationen auf die NISV; SR 814.710 bezogen

DA Kaiser Noel

Seit ein paar Jahren werden immer mehr E-Ladestationen im Gewerbe, in Einfamilienhäusern und Mehrfamilienhäusern verbaut. Diese Ladestationen haben zum Teil sehr hohe Ladeströme, bei denen sich ein grosses magnetisches Feld bildet.Diese Felder müssen gemessen und protokolliert werden.Sind all diese Punkte abgearbeitet wird es möglich sein, Richtlinien zum Schutz vor magnetischen Feldern bei E-Ladestationen zu definieren.

DA Neubau Lindenhaus mit AAL-Studie

DA Käser Andrea

Das Projekt wird grundsätzlich mit der KNX und DALI-Technologie umgesetzt. Durch eine Visualisierung können die Beleuchtung sowie die Jalousien im Restaurant bedient werden. Durch eine Studie über AAL soll das Projekt abgerundet werden.

DA Automatische Stützensteuerung

DA Kissling Sven

Im Rahmen der Diplomarbeit wird die Steuerung für das Stützensystem konzipiert und auf die gewünschten Bedürfnisse entwickelt. Aus dem erarbeiteten Detailkonzept soll ein industrietauglicher Prototyp realisiert werden. Das neue System muss sich automatisch nach der Strassenneigung ausnivellieren.

DA Automation Wärmeversorgung QUADRIN

DA Lehmann Stephan

Ziel der Diplomarbeit ist es das Raumklima im QUADRIN mit einer zentralen Automation der Wärmeerzeugung (Pelletofen) und den Jalousien zu verbessern. Die vorhandenen Ressourcen aus der Umwelt wie die Sonneneinstrahlung sollen für die Raumheizung clever genutzt werden.

DA Baukasten Elektromotor

DA Leiser Peter

Entwickeln eines Baukastens für Elektromotoren für die Unterstützung des Unterrichts an der hftm AG in den Fachgebieten Magnetismus im Allgemeinen und Elektromotoren im Speziellen. Es wird ein passendes Skript verfasst und Modellanlagen zur Kraftmessung und dem Reluktanzmotor erstellt.

DA Anwendungsbereich LED

DA Leueunberger Andy

Wo ist der Nutzen von Light-Emitting Diode (LED) und in welchen Anwendungsbe-reichen? Wie wirkt Licht auf Menschen und Pflanzen? Wie sieht die Energiebilanz von LED-Leuchtmitteln aus, wenn man die graue Energie berücksichtigt? Wie verhält sich das Niederspannungsnetzt beim Betrieb von LED nach EN 50160.

DA Analogi

DA Loepfe Michael

Ziel dieses Projektes war es ein Strom-/Spannungsgerät zu entwickeln, welches aus 24V DC acht regelbare Strom- und Spannungsausgänge generiert. Das entwickelte Analogi sollte die EMV Norm EN50121-3-2 einhalten.

DA Beckhoff Feldbus Konfigurator

DA Luder Joel

Es wird ein unabhängiges Tool erstellt. Über diese Applikation können die Buslinien ausgelesen werden. Konfigurationsmöglichkeiten werden auf einer grafischen Oberfläche, mit eingeschränktem und benutzerfreundlichem Look, dem Kunden zur Verfügung stehen.

DA Systemerneuerung und Optimierung Lüftungsanlage

DA Meier Philipp

Um die Anlage für die Zukunft zu rüsten und auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen, gilt es deshalb die Lüftungssteuerung zu optimieren und zu ersetzen. Die alte Saia-DDC wird durch eine SPS der Firma Siemens ersetzt.

DA Grow-Kit eco

DA Ogi Hänni

Das Grow-Kit eco soll automatisiert, optimale Gedeih-Voraussetzungen für diverse Pflanzen schaffen. Die Ansteuerung soll bequem vom Smartphone aus erfolgen. Die Energieversorgung soll nachhaltig gelöst und die dazugehörigen Daten mit Trends visualisiert werden.

DA Montage Hubbegrenzung

DA Oppliger Michael

Um den Ausschuss in der Montage zu reduzieren soll der Prozessschritt „Aufpressen der Hubbegrenzung auf die Gewindestange“ automatisiert werden. Nach der Entwicklung eines Prototyps wird eine intuitive Visualisierung erstellt und die zugehörige SPS programmiert. Es wird ein funktionsfähiger Prototyp gebaut.

DA Automatisierte Beladewagen

DA Reinmann Martin

Für eine Be- und Entladeeinheit einer Laserschneidmaschine sollen Möglichkeiten evaluiert und umgesetzt werden, welche eine automatisierte Lösung zum Handling von geschnittenem Material ermöglicht. Dabei sollen zwei identische Materialfahrwagen auf einem Schienensystem automatisiert werden.

DA Star Production Monitoring

DA Roth Damian

Der Planungsvorgang wird effizienter gestaltet, indem die Planungsabteilung direkt in ihrem Büro den Produktionstand und den Maschinenstatus abrufen kann.

DA RFID Lese-/Schreibgerät Chip-Flip 1000

DA Schwyn Philipp

Es wird im Rahmen der Diplomarbeit, als Teilgebiet der Testanlage, ein funktionsfähiger Prototyp eines RFID Lese-/Schreibgeräts entwickelt, welcher vorgegebene RFID-Chips lesen bzw. beschreiben kann.

DA Energieautarkes Bewässerungssystem

DA Staub Simon

In dieser Arbeit wird ein energieautarkes Bewässerungssystem auf Basis des Raspberry Pi realisiert, welches über eine selbst aufgebaute Cloud kommuniziert. Eine Visualisierung des Systems soll per Smartphone abrufbar sein.

DA Fast-Prototyp eines Testfahrzeuges für neue Sensorsysteme

DA Tschumi Cyril

Es soll ein Fast-Prototyp eines Testahrzeuges für neue Systeme entwickelt werden. Mithilfe des Testfahrzeuges sollen zukünftig einzelne Sensoren oder Aktoren sowie gesamte Steuerungssysteme in Verbund unter reellen Bedingungen getestet werden.

DA Hive automatic System

DA Robin von Büren

In dieser Arbeit soll ein Bienenvolk digital überwacht werden. Es soll das Gewicht des Volkes überwacht werden, wie auch die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Lautstärke im Bienenstock. Aus der Arbeit sollte ersichtlich sein, welche Schritte und Aufwände nötig sind, um die gewählte Lösung vollständig produktiv einsetzten zu können.

DA smart solar system

DA Waldmeier Thomas

Dieses Projekt dient dazu, darlegen zu können ob und wie eine Nachführung einer Solaranlage in der heutigen Zeit Sinn ergibt. Es soll ein Prototyp gebaut werden, welcher sich selbstständig der Sonne nach ausrichtet und Strom produziert.

DA SecuriFire mobility - Mobile Brandmeldeanlage

DA Wenger Severin

Im Projekt „SecuriFire mobility“ wird ein Prototyp einer mobilen Brandmeldeanlage entwickelt und gebaut. Er soll soweit einsatzfähig sein, dass er im Feld eingesetzt werden kann. Dieses Projekt bildet die Grundlage für eine Weiterentwicklung.

DA Automatische Schaltgerätekombinationsprüfung für Serieanlagen

DA Zahler Christoph

Das Ziel ist es, diesen Ablauf zu automatisieren um Ressourcen einzusparen. Die Programmierung der Anlage soll universell und einfach gehalten werden, damit neue Prüfabläufe mit wenig Aufwand implementiert werden können.

DA Automatisierte RFID Zeiterfassung

DA Zimmermann Ken

Ein Zeiterfassungssystem soll entwickelt werden, womit die Vorteile und der Alltagsnutzen der RFID Technologie aufgezeigt wird. Die Lösung erkennt alle Tags ohne Interaktion des Mitarbeiters mit dem System.

Diplomarbeiten Fachbereich Maschinenbau Berufsbegleitend 2020

DA Messdurchlaufzeitreduktion der Fertigteile während der Endkontrolle mit der Koordinatenmessmaschine

DA Arikboga Mesut

Ziel dieser Arbeit ist es, die langen Messdurchlaufzeiten so zu senken, dass Engpässe in der Endkontrolle besser koordiniert werden können. Um zusätzlich die Liefertreue zu steigern, müssen ebenso die Liegezeiten verkürzt werden. Die Kapazität der Messmaschine soll durch das parallele Bearbeiten mehrerer Aufträge verbessert werden.

DA Seitwärtsverstellung der Transportbänder einer Platinen Fördereinrichtung (PFE)

DA Brodbeck Paul

Gefordert ist ein Konzept zur Integration für die Seitwärtsverstellung der Transportbänder einer PFE. Die Aufteilung soll automatisch angepasst werden können. Bestehende Funktionen sind beizubehalten. Die Materialkosten von 15'000.- sind möglichst einzuhalten.

DA Konzept für die Produktionsplanung von Uhrwerken

DA Corbetti Marcella

Ein wirksamer Lösungsansatz baut auf der Methodik der Prozessplanung auf, die die Zusammenführung verschiedener
Produktionsplanung Praktiken zum Ziel hat. Das Ergebnis soll der Firma ein umsetzbares Konzept und Leitfaden für die geplante
Expansion zur Verfügung stellen.

DA Konstruktive Optimierung der Ventilhalterung

DA Flury Michèle

Die konstruktive Optimierung der Ventilhalterung einer Montageanlage ist Aufgabe dieser Diplomarbeit. Die Dosiernadeln
der Präzisionsventile dürfen nicht mehr auf der Ventilhalterung aufliegen und die Funktion muss gewährleistet sein.

DA Konstruktion einer Fahrradrahmen-Lehre mit integrierter Steifigkeitsmessung

DA Frljic Anton

Eine Fahrradrahmen-Lehre mit integrierter Steifigkeitsmessung zu konstruieren, welche Messungen an Tretlager-, Lenkkopf-,
Hinterbau-, und Kettenstrebengeometrie prüft. Dabei soll die Lehre in der Herstellung nicht mehr als 5000 Franken betragen.

DA Neukonzipierung Verschlussförderung mit leistungsoptimiertem Luftvortrieb

DA Gautschi Nicola

Es soll ein Konzept erarbeitet werden, um Kunststoffverschlüsse schonender und mit reduzierter Gebläseleistung zu Fördern. Mit einem Versuchsaufbau sollen Lösungsansätze getestet werden, damit das Ziel der Leistungsreduktion bewiesen werden kann.

DA Konzeptionelle Erarbeitung einer Längsschweissanlage zum schweissen von Zylinder und Trichter

DA Kangatharam Senthujan

Gefordert ist die konzeptionelle Erarbeitung einer Längsschweissanlage zum Schweissen von Trichter / Zylinder mit einem Innendurchmesser kleiner als 100 mm.

DA Optimierung Siegelstation

DA Lutz Roman

Optimierung der Isolationsbolzen, die als Schnittstelle zwischen Siegelstempel und Stationsaufbau verwendet werden. Der Stationsaufbau darf sich maximal soweit erwärmen, dass die Längenausdehnung keinen Einfluss auf den Siegelprozess hat.

DA Zerspanungsstrategie mit höheren Drehzahlen

DA Mani Pascal

Es gilt eine Versuchskonfiguration zu definieren, mit welcher anschließend verschieden Zerspanungsversuche durchgeführt
und ausgewertet werden sollen. Die Evaluation des maximalen Zerspanungsvolumen bei stabilen Bedingungen war eines der
Kernaufgaben.

DA Rüstzeit Optimierung auf INDEX ABC mit Siemens 840d SL Steuerung

DA Petrovic Dejan

Die Ziele dieser Arbeit sind:
• Die Rüstzeit auf INDEX ABC in SMED (Single Minute Exchange of Die) zu bringen, in unserem Fall in 10 Minuten.
• Dass jeder Mitarbeiter in der Lage ist, die INDEX ABC Maschinen selbständig zu bedienen und einzurichten.
• Die Ausschussquote beim Einfahren muss auf maximal 1 Stück reduziert werden.

DA Effiziente Prozessoptimierung der Prüfmittelverwaltung

DA Saljihu Bujar

Die Diplomarbeit beinhaltet eine Ist Analyse des gesamten Prozesses, eine optimierte Soll Definition durch erarbeiteten
Lösungsvarianten, sowie die Ausarbeitung der Lösung, welche eine Effizienzsteigerung von 20% für den Prozess erreicht.

DA Feature Based Machining

DA Schär Roman

Das zukünftige Ziel soll sein, dass die Fertigung keine zusätzlichen Anpassungen an Werkstücken machen muss. Zukünftig sollen alle Daten im digitalen Zwilling enthalten sein und zum Beispiel von Feature Based Machining ausgelesen werden.

DA Entwicklung und Konzeptionierung eines Entnahmesystems für Langdreh-Maschinen

DA Schmid Nik

Ziel dieses Projektes war die Konzeptionierung eines Entnahmesystems, welches bei verschiedenen Lang-
Drehmaschinen eingesetzt werden kann. Das Entnahmesystem muss verschiedenste Werkstücke entnehmen können, diese
variieren in Dimensionen, Materialien, Formen und Gewichten.

DA Werkzeugmanagement der Firma Gema Engineering GmbH

DA Abstract Weissbrodt Oliver

Ein Werkzeugmanagementsystem soll evaluiert werden. Dieses muss im Budget sein und 20% bzw. 30% des Werkzeugbestands einsparen. Durch Verzicht auf gewisse Werkzeugtypen sollen 15% an Kosten gespart und mehr nachgeschliffene Fräser verwendet werden.

DA ABC-XYZ Analyse Zerspanungs- und Gewindewerkzeuge

Diplomarbeiten Fachbereich Informatik Berufsbegleitend 2020

DA Evaluation eines Dokumentenverwaltungssystems

DA Berrocal Philipp

Mit der Evaluation eines passenden Systems soll der Weg in die Digitalisierung aufgezeigt werden. Die erwünschten Kosten- und
Ressourceneinsparungen durch Prozessoptimierungen sollen innerhalb von fünf Jahren erreicht werden.

DA IUU – Fachprozess Meeresfischerei

DA Christener Nicola

Die Technologien dafür sind: Groovy, Grails und Oracle. Das Ziel ist eine Webapplikation welche den zukünftigen Benutzern vorgezeigt werden kann und Feedback dazu eingeholt werden kann.
 

DA Weiterentwicklung WIAS

DA Erhardt Simon

Mittels Code-Review und Überwachungsmassnahmen soll die technische Schuld in der Anwendung Knotenreader verringert
werden. Eine Lösung zur Skalierung des gesamten Projektes soll aufgezeigt werden.

DA Kontrollierbare Prüfungsumgebung

DA Fischer Sven

Ein Konzept für eine kontrollierbare Prüfungsumgebung erstellen. Im Konzept sollen zwei Prüfungsarten im Detail geprüft und
jeweils ein lauffähiger Prototyp erstellt werden, aus welchen eine Handlungsempfehlung resultiert.

DA Automatische Ausliefercheckliste

DA Garcia Nelson

Das Ziel dieser Diplomarbeit ist es, einen Prototyp zu entwickeln, der diesen Arbeitsprozess vereinfacht. Dabei muss der Prototyp dynamisch erweiterbar sein und am Ende der Diplomarbeit bereits drei Prüfpunkte enthalten.

DA Real Virtual Desktop

DA Gissi Christian

Das Projekt hat das Ziel, die strategischen und finanziellen Auswirkungen des geplanten Vorhabens aufzuzeigen. Somit können Empfehlungen für den Betrieb und die Einführung gegeben werden.

DA Magento 2 B2B-Extension - Erweiterung der E-Commerce Lösung.

DA Hoog Michael

Um Kundenbedürfnisse, insbesondere von Business-to-Business Kunden mit der neuen Magento 2 Plattform besser gerecht zu
werden, soll die Anwendung um neue sowie angepasste Funktionalität erweitert werden.

Evaluation des Cloud-Computing Partners

DA Maurer Lucas

Als Ziel der Cloud-Computing-Lösung wurde festgelegt:
• Die bestehende IT-Infrastruktur muss vollständig abgelöst werden
• Bestehende Ordnerstrukturen müssen bestehen bleiben
• Evaluation eines seriösen Partners, der gemeinsam mit der bmc consulting AG die zukünftige Weiterentwicklung und Optimierung erarbeitet

DA Informationsaustausch zwischen BORS

DA Mühlheim Marc

Ziel der Diplomarbeit ist es, eine Schnittstelle umzusetzen, welche den Informationsaustauch vereinfacht, die auszutauschenden Informationen beschreibt sowie den Schutz und die Integrität der Daten bewahrt.

DA Einkaufsassistenz App - Plattformübergreifend entwickelt

DA Rihs Andreas

Eine plattformübergreifend entwickelte App mit integriertem Barcodescanner, soll das Führen der Einkaufsliste vereinfachen.
Überdies soll zu den gescannten Produkten Inhaltsstoffe oder Allergene usw. als Zusatzinformation angezeigt werden.

DA TimeRocket-Synchronisation mit O365

DA Spielhofer Peter

Hauptziel der Projektarbeit ist die Beantwortung der Fragestellung: wie können Einträge in unsere Applikation nach O365 synchronisiert werden?

DA XML-Instruction Factory für xFlash-X

DA Tschachtli Michael

Anlässlich der Erneuerung der Produktionssoftware xFlash-X soll diese dahingehend optimiert werden, dass die derzeit noch in statischen Java-Klassen repräsentierten, geräteabhängigen Flashprozesse inskünftig dynamisch im XML-Format übermittelt werden.

Diplomarbeiten Fachbereich Unternehmensprozesse Berufsbegleitend 2020

DA Optimierung Beschriftungsprozess intern gefertigter Werkstücke

DA Ackermann Samuel

Die Aufgabenstellung beinhaltet die Evaluierung einer Laserbeschriftungsanlage. Zusätzlich wurden die Analyse und Optimierung der Prozesse als Ziel definiert. Mit dem Gedanke zur Digitalisierung sollen Möglichkeiten für digitale Prüfprotokolle aufgezeigt werden.

DA Instandhaltung in der Leitner AG

DA Aeschbacher Michael

In dieser Diplomarbeit wird die Instandhaltung von Grund auf neu beurteilt. Durch systematisches Analysieren der Bedürfnisse der Leitner AG wird eine Grundlage geschaffen, um besser vor Anlageausfällen gewappnet zu sein.

DA Reorganisation Lagerlogistik

DA Paranthillairaja Sukirthan

Ziel dieser Arbeit ist es auf Grundlage der an der HFTM gelernten ABC- und XYZ- Analyse eine effiziente Lagerverwaltung zu erarbeiten. Die Analyse soll es ermöglichen, einerseits die Kategorisierung der Teile vorzunehmen und andererseits das Bestellverhalten der Kunden zu ermitteln. 

DA Konzept für ein Kanban System Bereich Koppeleinheit erarbeiten

DA Stevic Aleksandar

Die Koppeleinheiten werden kommissioniert gefertigt und gerüstet. Es entstehen dadurch viele Liegezeiten und die Lagerbestände sind nicht optimal. Anhand einer ABC/XYZ- und Wertstromanalyse, wurde der IST-Zustand aufgenommen und optimiert. Aus den Erkenntnissen, wurde ein Kanban Konzept für die Koppeleinheit erarbeitet.

Diplomarbeiten Fachbereich Systemtechnik Vollzeit 2020

DA OPCUA- und MQTT-Kommunikation

Bröhl Yannick

Es sollen bestimmte Eigenschaften von MQTT und OPCUA analysiert und verglichen werden. In einem zweiten Teil soll ein
Aufbau mit diversen Geräten entwickelt werden. Ziel der Steuerung ist die Etablierung der maximal möglichen M2MKommunikation.