Ce contenu n'est pas disponible dans la langue souhaitée. Veuillez modifier le paramètre de la langue ou cliquer sur version allemand
Faserverbund
Course

Leichtbau in Theorie und Praxis

Retour
Date de début
in Planung
Durée
84 Lektionen
Diplôme
Kursausweis
Langue d'enseignement
Deutsch
Lieu de formation
hftm, Sportstrasse 2, 2540 Grenchen
Événement d'information
Inscrivez-vous à une séance d'information si vous souhaitez en savoir plus.
S'inscrire
Si vous êtes déjà convaincu/e, il vous suffit de vous inscrire en ligne.
Jürg Gasser

Jürg Gasser

Leiter Weiterbildung und Dienstleistungen

Das lernen Sie im Kurs Faserbund - Leichtbau

Die Unterrichtsblöcke finden an der hftm in Grenchen/Biel statt (Unterrichtsblöcke 1 bis 6), sowie in Industrieunternehmen (3 Praxistage). 

Block 1

Grundlagen von Composite-Bauteilen, erste Bauschritte

Block 2

Produktionsverfahren, Herstellprozesse

Block 3

Verbindungs- und Montagetechnik

Block 4

Mechanische Eigenschaften

Block 5

Realisierung Eigenbau

Block 6

Themen zur Bauteile-Realisation und industriellen Nutzung

Praxistage

Die Kursteilnehmenden erhalten einen Praxiseinblick in die industrielle Faserproduktion. In ausgewählten Unternehmen in der Schweiz erfahren sie Details zu den produzierten Faserverbundbauteilen und zu den jeweiligen Produktionsverfahren. Die Teilnehmenden produzieren anschliessend zusammen mit dem Industriepartner ein Serienbauteil direkt im Unternehmen. 

Die Themen sind: 

  • Praxistag 1: Prepreg-Bauteile 
  • Praxistag 2: RTM-Bauteile 
  • Praxistag 3: Thermoplastische Strukturen, Naturfasern 

Jeder Praxistag umfasst 8 Lektionen und ist wie folgt aufgebaut: 

  • Vorstellung der Faserverbundprodukte des jeweiligen Industrieunternehmens 
  • Aufzeigen von Entstehung, Logistik und Kosten der Produkte 
  • Praktisches produzieren von Bauteilen 

Das beherrschen Sie nach dem Kurs: Faserverbund

Die Kursteilnehmenden können Faserverbundbauteile in den wichtigsten Materialkombinationen, mit dem richtigen konstruktiven Aufbau und mit dem richtigen Produktionsverfahren entwerfen und praktisch herstellen. 

Voraussetzungen: Das müssen Sie mitbringen

Die Teilnehmenden verfügen über ein technisches Flair und/oder sie haben eine technische Grundausbildung. Sie haben Freude am manuellen Gestalten von modernsten Faserverbundbauteilen.  

Jetzt für diesen Kurs anmelden

20.10.2020

Faserverbund in Theorie und Praxis

hftm, Sportstrasse 2, 2540 Grenchen
Freie Plätze

Jetzt für einen Info-Abend anmelden

Weitere Kurse