Faserverbund
Kurs

Leichtbau in Theorie und Praxis

zurück
Startdatum
Anmeldeschluss
09.10.2020
Dauer
84 Lektionen
Abschluss
Kursausweis
Unterrichtssprache
Deutsch
Unterrichtsort
hftm, Sportstrasse 2, 2540 Grenchen
Freie Plätze
Unterrichtstage
siehe Terminplan
Investition
CHF 2'800
Infoanlässe
Melden Sie sich für einen Informationsanlass an, wenn Sie mehr wissen wollen.
Anmelden
Falls Sie schon überzeugt sind, melden Sie sich einfach online an.
Jürg Gasser

Jürg Gasser

Leiter Weiterbildung und Dienstleistungen

Das lernen Sie im Kurs Faserbund - Leichtbau

Die Unterrichtsblöcke finden an der hftm in Grenchen/Biel statt (Unterrichtsblöcke 1 bis 6), sowie in Industrieunternehmen (3 Praxistage). 

Block 1

Grundlagen von Composite-Bauteilen, erste Bauschritte

Block 2

Produktionsverfahren, Herstellprozesse

Block 3

Verbindungs- und Montagetechnik

Block 4

Mechanische Eigenschaften

Block 5

Realisierung Eigenbau

Block 6

Themen zur Bauteile-Realisation und industriellen Nutzung

Praxistage

Die Kursteilnehmenden erhalten einen Praxiseinblick in die industrielle Faserproduktion. In ausgewählten Unternehmen in der Schweiz erfahren sie Details zu den produzierten Faserverbundbauteilen und zu den jeweiligen Produktionsverfahren. Die Teilnehmenden produzieren anschliessend zusammen mit dem Industriepartner ein Serienbauteil direkt im Unternehmen. 

Die Themen sind: 

  • Praxistag 1: Prepreg-Bauteile 
  • Praxistag 2: RTM-Bauteile 
  • Praxistag 3: Thermoplastische Strukturen, Naturfasern 

Jeder Praxistag umfasst 8 Lektionen und ist wie folgt aufgebaut: 

  • Vorstellung der Faserverbundprodukte des jeweiligen Industrieunternehmens 
  • Aufzeigen von Entstehung, Logistik und Kosten der Produkte 
  • Praktisches produzieren von Bauteilen 

Das beherrschen Sie nach dem Kurs: Faserverbund

Die Kursteilnehmenden können Faserverbundbauteile in den wichtigsten Materialkombinationen, mit dem richtigen konstruktiven Aufbau und mit dem richtigen Produktionsverfahren entwerfen und praktisch herstellen. 

Voraussetzungen: Das müssen Sie mitbringen

Die Teilnehmenden verfügen über ein technisches Flair und/oder sie haben eine technische Grundausbildung. Sie haben Freude am manuellen Gestalten von modernsten Faserverbundbauteilen.  

Jetzt für diesen Kurs anmelden

Jetzt für einen Info-Abend anmelden

Weitere Kurse

IIOT - Thing Editor NodeRed / Dashboard

Kurs
Auch als Firmenkurs buchbar
Die an der hftm angebotenen Kurse zeigen, wie IIoT-Technologien in verschiedenen Branchen eingesetzt werden können.
Dauer
8 Lektionen

IIOT - Kommunikation

Kurs
Auch als Firmenkurs buchbar
Die an der hftm angebotenen Kurse zeigen, wie IIoT-Technologien in verschiedenen Branchen eingesetzt werden können.
Dauer
8 Lektionen

IIOT - Docker/REST

Kurs
Auch als Firmenkurs buchbar
Die an der hftm angebotenen Kurse zeigen, wie IIoT-Technologien in verschiedenen Branchen eingesetzt werden können und helfen den Kursteilnehmern sich mit den neuen Technologien auseinanderzusetzen.
Dauer
8 Lektionen

IIOT - IO-Link und Feldbuskommunikation

Kurs
Auch als Firmenkurs buchbar
Die an der hftm angebotenen Kurse zeigen, wie IIoT-Technologien in verschiedenen Branchen eingesetzt werden können.
Dauer
8 Lektionen

Elektroprojektleiter/in Planung | Berufsprüfung nach PO2017

Berufsbegleitend
Sie erstellen Konzepte, Studien und Projekte, Planungsunterlagen und Revisionspläne. Sie koordinieren Arbeitsabläufe und führen Fachbauleitungen.
Startdatum
Dauer
2 Jahre
Investition
CHF 1'925 / Quartal
Freie Plätze

Praxisprüfung zur Fachkundigkeit | Berufsprüfung nach PO2018

Berufsbegleitend
Mit der Praxisprüfung zur Fachkundigkeit erlangen Sie das notwendige Rüstzeug, Installationen gemäss NIV (Fachkundigkeit) zu projektieren und zu erstellen.
Startdatum
Dauer
min. 360 Lektionen
Investition
ab CHF 1'012.50 / Quartal
Freie Plätze