Faserverbund
Kurs
Leichtbau in Theorie und Praxis
zurück
Startdatum
Anmeldeschluss
20.04.2021
Dauer
84 Lektionen
Abschluss
Kursausweis
Unterrichtssprache
Deutsch
Unterrichtsort
hftm, Sportstrasse 2, 2540 Grenchen
Freie Plätze
Unterrichtstage
siehe Terminplan
08:45 - 17:00 Uhr
Investition
CHF 3'500
Infoanlässe
Melden Sie sich für einen Informationsanlass an, wenn Sie mehr wissen wollen.
Anmelden
Falls Sie schon überzeugt sind, melden Sie sich einfach online an.
Jürg Mischler

Jürg Mischler

Projektleiter Leichtbau

Leichtbausysteme und Faserverbundprodukte

Warum dieser Kurs

Leichtbausysteme und Faserverbundprodukte finden immer mehr Anwendungen in unserem Alltag. Entsprechend wird in der Industrie der Bedarf an entsprechend ausgebildeten Fachleuten zunehmen.  

Der Kurs wurde in Absprache und in Zusammenarbeit mit Unternehmen aus dem Leichtbau-Bereich konzipiert. Wichtige Merkmale des Kursangebotes sind:

  • Der Kurs bietet einen theoretischen und praktischen Einstieg in die Welt des Faserbundes. Der Praxisanteil beträgt insgesamt mindestens 50%.
  • Die vermittelten theoretischen Grundlagen werden im Rahmen von 3 Praxistagen in Industrieunternehmen vertieft.  
  • Theoretische Grundlagen werden als selbständige Lerneinheiten via e-Learning Lernplattform vermittelt.
  • Maximal 15 Teilnehmende pro Kurs.
     

Zielpublikum

  • Praxisorientierte Techniker und Ingenieure, Konstrukteure, Produkteentwickler, Produkte-/Industrie-Designer, Technische Produktemanager
  • Neu in den Bereich Leichtbau einsteigende Mitarbeitende (inkl. Umschulungen)
  • (Angelernte) Praktiker*innen aus dem Bereich Leichtbau, welche sich eine solide theoretische und praktische Basis erarbeiten wollen.

Das lernen Sie im Kurs Faserbund - Leichtbau

Block 1

Grundlagen von Composite-Bauteilen, erste Bauschritte

Block 2

Produktionsverfahren, Herstellprozesse

Block 3

Verbindungs- und Montagetechnik

Block 4

Mechanische Eigenschaften

Block 5

Realisierung Eigenbau

Block 6

Themen zur Bauteile-Realisation und industriellen Nutzung

Praxistage

Die Kursteilnehmenden erhalten einen Praxiseinblick in die industrielle Faserproduktion. In ausgewählten Unternehmen in der Schweiz erfahren sie Details zu den produzierten Faserverbundbauteilen und zu den jeweiligen Produktionsverfahren. Die Teilnehmenden produzieren anschliessend zusammen mit dem Industriepartner ein Serienbauteil direkt im Unternehmen. 

Die Themen sind: 

  • Praxistag 1: Prepreg-Bauteile 
  • Praxistag 2: RTM-Bauteile 
  • Praxistag 3: Thermoplastische Strukturen, Naturfasern 

Jeder Praxistag umfasst 8 Lektionen und ist wie folgt aufgebaut: 

  • Vorstellung der Faserverbundprodukte des jeweiligen Industrieunternehmens 
  • Aufzeigen von Entstehung, Logistik und Kosten der Produkte 
  • Praktisches produzieren von Bauteilen 

Das beherrschen Sie nach dem Kurs: Faserverbund

Die Kursteilnehmenden können Faserverbundbauteile in den wichtigsten Materialkombinationen, mit dem richtigen konstruktiven Aufbau und mit dem richtigen Produktionsverfahren entwerfen und praktisch herstellen. 

Voraussetzungen: Das müssen Sie mitbringen

Die Teilnehmenden verfügen über ein technisches Flair und/oder sie haben eine technische Grundausbildung. Sie haben Freude am manuellen Gestalten von modernsten Faserverbundbauteilen.  

Jetzt für diesen Kurs anmelden

Jetzt für einen Info-Abend anmelden

Weitere Kurse

IIOT - Thing Editor NodeRed / Dashboard

Kurs
Auch als Firmenkurs buchbar
Die an der hftm angebotenen Kurse zeigen, wie IIoT-Technologien in verschiedenen Branchen eingesetzt werden können.
Startdatum
Dauer
8 Lektionen
Investition
CHF 620
Freie Plätze

Life Science

Kurs
Der 2-tägige Einführungskurs Lifescience richtet sich an Interessenten und Neueinsteiger in die Medtech-Branche.
Startdatum
Dauer
2 Kurstage
Investition
CHF 850
Freie Plätze

Additive Fertigung | Praxistag - 3D Druck

Kurs
Erweitern Sie in einem hands-on Praxistag ihre Kenntnisse in der Additiven Fertigung und erleben Sie dabei hautnah die Vorteile, sowie auch Herausforderungen dieser innovativen Technologie.
Startdatum
Dauer
1 Kurstag
Investition
CHF 700
Freie Plätze