hftm Grundstudium - berufsbegleitende Studiengänge

Hybrider Unterricht an der hftm Zeit- und Ortsmodelle

zurück

Hybrider Unterricht

Das berufsbegleitende Studium zum dipl. Techniker*in HF dauert drei Jahre und bringt Sie Ihrem Karriereziel einen Schritt näher. Ab Studienstart 2021 findet der Unterricht an der hftm neu zu 50% hybrid statt. Was bedeutet das für Sie als künftige*r Student*in? Je nach Unterrichtsfach können Sie die Unterrichtssequenzen entweder von zuhause aus oder traditionell vor Ort besuchen – entscheiden Sie selbst!

Diese neue Unterrichtsform erlaubt es Ihnen das Studium noch besser an Ihre Lebensumstände anzupassen. Beachten Sie aber, dass in jedem Studiengang Präsenzveranstaltungen für Prüfungen, Projekt-Arbeiten und den persönlichen Austausch fix vor Ort eingeplant sind.

Grundstudium in drei Modellen

Zu Beginn der Studienzeit legen Sie den Grundstein für ein erfolgreiches Studium mit allgemeinbildenden Fächern wie z.B.: Mathematik, Deutsch und Projektmanagement, Systems Engineering. Im Fach- und Schwerpunktstudium (2. und 3. Studienjahr) hat der Praxistransfer in unseren Laboranlagen oberste Priorität, deshalb findet der Unterricht an den Hauptschulstandorten statt.

Aus diesem Grund können Sie zwischen zwei Zeitmodellen und zwei Lernorten während des Grundstudiums (April-Dezember) auswählen. Sie können selbst bestimmen, welches Modell in den ersten Studienmonaten für Sie und Ihre Lebensumstände das Richtige ist.

Modell Klassik - Aus Tradition gut

Grundstudium: Modell Klassik

 

Zeiten im Grundstudium Modell Klassik

 

Mittwoch

Samstag

13.45 - 18.45 Uhr

08.00 - 13.00 Uhr

 

Ihre Vorteile im Grundstudium Klassik

  • Studienzeiten wie im Fach- und Schwerpunkt-Studium
  • Rund 50% des Unterrichts können digital und damit ortsunabhängig besucht werden. (Präsenzunterricht oder Virtual Classroom – Sie entscheiden!)
  • Verpflegungsmöglichkeit in unserer Mensa
  • Ausreichende Parkplätze in der Nähe
  • Gute Anbindung an das ÖV-Netz

 

Modell Abend – Freie Wochenenden im Grundstudium

Grundstudium Modell Abend

Zeiten im Grundstudium Modell Abend

 

Montag & Donnerstag

 

16.30 - 21.30 Uhr

kein Samstagsunterricht


gilt nur für das Grundstudium (April - Dezember im Jahr des Studienbeginns)

 

Ihre Vorteile im Grundstudium Modell Abend

  • 100%iges Arbeitspensum während des Grundstudiums möglich
  • Rund 50% des Unterrichts können digital und damit ortsunabhängig besucht werden. (Präsenzunterricht oder Virtual Classroom – Sie entscheiden!)
  • Ausreichende Parkplätze in der Nähe
  • Gute Anbindung an das ÖV-Netz
  • Verpflegungsmöglichkeit in unserer Mensa

 

Studienort HUB Langenthal - Virtual Classroom und Präsenzunterricht

Zeitmodell Hybrid für das HF-Grundstudium der berufsbegleitenden Studiengänge

Zeiten im Grundstudium Modell Hybrid

 

Mittwoch

Samstag

16.30 - 21.30 Uhr Online-Unterricht im virtuellen Klassenzimmer

08.00 – 13.00 Uhr Präsenzunterricht am neuen hftm-Grundstudium-Lernort (Businesspark Langenthal, Lotzwilstrasse 66, Langenthal)
 

 

Ihre Vorteile im Grundstudium Modell Hybrid

  • Lernformen Online-Unterricht und Präsenz-Unterricht
  • Lernort Langenthal
  • Zeitersparnis - nur eine Anreise pro Woche
  • Top moderne Seminarräume
  • Ausreichende Parkplätze in der Nähe
  • Gute Anbindung an das ÖV-Netz
  • Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort

 

Weitere Studienjahre

2. Studienjahr        Dienstag 13:45 - 18:45*
3. Studienjahr        Freitag 13:45 - 18:45*
Alle Studienjahre   Samstag 08:00 - 13:00

 

Bitte teilen Sie Ihre Präferenz via Email an Manuela Koch mit, damit wir Ihre Wünsche berücksichtigen können.

Portrait von Manuela Koxch

Manuela Koch

Sachbearbeiterin Administration