Blog

Digitalisierung im Unterricht

Digitaler Unterricht ist durch die Corona-Pandemie an der hftm zu einer begrüssenswerten Notwendigkeit geworden. Aber was bedeuten die Umstellungen für die Zukunft?

Labor-Unterricht zu Corona Zeiten

Auch während der Corona Pandemie möchten wir unseren Studierenden unsere Laboranlagen zugänglich machen. Hochmotiviert und unter Einhaltung aller Sicherheitsaspekte erlebten kürzlich unsere Maschinenbau-Studierenden ihre Leidenschaft zur Automation in einem spannenden Praktikum.

Zum Bachelor in nur drei Jahren

Stefan Aebersold, Techniker HF in Systemtechnik, hat ein intensives Studienjahr an der University of Wrexham in Wales hinter sich. Was er auf seinem Weg zum Bachelor alles erlebt und geleistet hat, erzählt er uns in diesem Beitrag.

Herausforderung Digitaler Zwilling

Digitale Zwillinge haben viele Gesichter. Sie können digitale Abbilder von realen Produkten, Produktionsanlagen und Prozessen sein und werden in nahezu jedem Fachgebiet eingesetzt.

Mein Weg aus der beruflichen Sackgasse

Als Führungsperson in der Ausbildungs-, Einsatz- und Projektführung, kam ich Mitte vierzig in eine echte Krise. Die beruflichen Anforderungen waren sehr hoch und wurden immer höher. Ich stand oft Tag und Nacht und sogar an Wochenenden zur Verfügung. Bald kam der Punkt, an dem ich sagte: «So kann es nicht mehr weitergehen, ich brauche Hilfe».

Coaching

Diese Seminarveranstaltungen vermitteln wichtiges theoretisches Grundwissen – dieses muss aber in die angestrebte Handlungskompetenz transformiert werden. Theorie allein reicht nicht aus, es braucht Erfahrungen.

Homeoffice im Studium.

Die grösste Herausforderung beim Lernen im Homeoffice ist oft nicht der Lernstoff selbst, das haben unsere Studentinnen und Studenten in den letzten Wochen selber erlebt.