IIOT – M2M Kommunikation
Kurs
IIOT- Industrial Internet of Things - FĂĽr die Zukunft von Morgen
zurĂĽck
Startdatum
Nächste Durchführung in Planung
Dauer
8 Lektionen
Abschluss
Kursausweis
Unterrichtssprache
Deutsch
Unterrichtsort
Swiss Technology Network, Industriestrasse 4a, 8604 Volketswil
Stefan Brandenberger

Stefan Brandenberger

Fachbereichsleiter Systemtechnik, Spezialist fĂĽr IIoT-Themen

Industrial Internet of Things – M2M Kommunikation

Das lernen Sie an der hftm

Der Kurs behandelt folgende Themen:

  • Node-RED
  • JavaScript, Basics
  • M2M-Kommunikation
  • UDP/TCP/HTTP-Verbindungen
  • MQTT
  • OPC UA
  • Webservices
  • Cloud (Saas/Paas)

Der Kurs vermittelt eine Ăśbersicht und bietet bietet praktisches Training zu:

  • Datenaustausch mittels MQTT
  • Datenaustausch mittels OPC UA
  • Darstellung und Verarbeitung von Daten mit Services/Clouds o.ä. Applikationen

 

 

Das beherrschen Sie nach diesem Kurs

Die Teilnehmenden können selbständig...

  • eine MQTT-Kommunikation parametrieren und in Betrieb nehmen
  • eine OPCUA-Kommunikation parametrieren und in Betrieb nehmen
  • verschiedene Cloud-Applikationen ansprechen und in Betrieb nehmen

Voraussetzungen

  • Technisches Grundverständnis
  • FĂĽr das praktische Training: eigenes Notebook mit Admin-Rechten, Ethernet-Anschluss oder –Adapter, installierter Chrome-Browse
  • Kompetenzen aus dem Kurs 1 Thing Editor Node-RED / Dashboard

Zielpublikum

  • Automatiker, Elektroinstallateure, Prozesstechniker oder ähnliche
  • Projektleiter
  • SPS Softwareentwickler
  • Mitarbeitende aus (technischem) Verkauf, Service und Support

Wissenswertes zum Kurs

Anforderungen fĂĽr den IIOT-Kurs

Um die Kursaufgaben und Lösungen des IIOT-Kurses «Thing Editor NodeRed» besser zu verstehen, sind minimale Grundkenntnis einer Hochsprache von Vorteil. (am besten eine Sprache mit Anlehnung an C-Syntax, z.B. Javascript, Java, C, C++)

 

Online-Tutorial fĂĽr Programmier-Einsteiger oder als Refresh:

Learn Java Script  bitte durcharbeiten bis Kapitel «Functions»

Zeitaufwand ca. 1 bis 2 h

Gibt es eine beschränkte Teilnehmerzahl?

Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist auf 12 Personen limitiert.

Die Kursplätze werden in der Reihenfolge des Anmeldeeinganges vergeben.