Dipl. Techniker*in HF Studiengänge

zurück

HF Techniker*in Studium in Grenchen und Biel beginnen

Fakt ist: Gut ausgebildete Fachkräfte sind mehr denn je auf der Überholspur! Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um in sich und seine Karriere zu investieren, denn in Zukunft werden am Schweizer Arbeitsmarkt Fachkräfte stark nachgefragt sein. Rund 400 Studierende setzen jährlich auf ein Studium an der hftm, mitunter in den Bereichen Elektro-, Energie- und Gebäudetechnik. Die Höhere Fachschule Technik Mittelland unterstützt regionale Unternehmen in allen Weiterbildungsthemen, gerne auch auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten.

Lernen auf Augenhöhe von Profi zu Profi

An den beiden Standorten Biel und Grenchen arbeiten derzeit über 100 Dozierende und Mitarbeitende. Bestens ausgestattete und moderne Laboranlagen sorgen für Abwechslung im Unterricht und Erleichtern den Transfer von Theorie in die Praxis. Die Dozierenden sind Profis aus regionalen Firmen und dadurch hervorragend mit dem Praxisalltag vertraut. Darum sind alle Bildungsgänge und Nachdiplomstudiengänge auf dem neuesten Stand. Das verbessert nachweislich die Chancen unserer Studierenden auf dem Arbeitsmarkt.

Zeitgemässe Unterrichtsformen

Theoretische Kompetenzen werden anhand von Transferprojekten unmittelbar im eigenen Unternehmen angewendet und umgesetzt. Dadurch profitiert das Unternehmen direkt von der Ausbildung seiner Mitarbeitenden.

Berufsbegleitende Studiengänge Techniker HF in Grenchen

 

Vollzeit-Studiengänge Techniker HF in Biel

 

 

Die hftm ist:

  • Mittendrin: bestens erreichbarer Standort im Industrie-Cluster Jurasüdfuss
  • Industrienah: Transferprojekte aus der Praxis für die Praxis dank Kooperationen mit über 100 Unternehmen
  • Praxisnah: abwechslungsreiche Lernformen, auch orts- und zeitunabhängig

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch Fragen?

An den regelmässig durchgeführten Info-Abenden in Grenchen wird das umfassende Studien- und Kursangebot, das von Techniker*in HF bis zu den Berufsprüfungen reicht, unverbindlich vorgestellt. Beschleunigen Sie Ihre Karriere und sichern Sie sich jetzt einen Studienplatz.

 

Das Weiterbildungsangebot der hftm

Management Skills NDK HF

Nachdiplomkurs
In diesem Nachdiplomkurs erarbeiten Sie mit Fachleuten aus der Praxis die betriebswirtschaftlichen Grundlagen, damit Sie komplexe Situationen in Ihrem Führungsalltag meistern können
Startdatum
Dauer
150 Lektionen
Investition
CHF 2'800
Freie Plätze

Industrial Management NDS HF | eidg. anerkanntes Studium

Nachdiplomstudium
Nach mehrjähriger Berufserfahrung in einem technischen Umfeld gewinnen Aspekte der Führung, aber auch betriebswirtschaftliche Themen an Bedeutung.
Startdatum
Dauer
900 Lektionen
Investition
CHF 15'900*
Freie Plätze

Finanz- und Riskmanagement

Kurs
In diesem Seminar vermitteln unsere Experten Ihnen die Grundlagen des Finanz- und Risikomanagements.
Startdatum
Dauer
68 Lektionen
Investition
CHF 1'370
Freie Plätze

Webinar Microsoft Teams

Webinar
Auch als Firmenkurs buchbar
Die aktuelle Corona-Virussituation stellt Unternehmen und Mitarbeitende vor neue Herausforderungen. Mit den zunehmenden Homeoffice-Aktivitäten stellt sich die Frage, wie mit den Mitarbeitenden Kontakt gehalten werden kann.
Dauer
45 Minuten

Praxisprüfung zur Fachkundigkeit | Berufsprüfung nach PO2018

Berufsbegleitend
Mit der Praxisprüfung zur Fachkundigkeit erlangen Sie das notwendige Rüstzeug, Installationen gemäss NIV (Fachkundigkeit) zu projektieren und zu erstellen.
Startdatum
Dauer
min. 360 Lektionen
Investition
ab CHF 1'012.50 / Quartal
Freie Plätze

Führungsfachmann/frau mit eidg. FA

Berufsbegleitend
Führungsfachleute übernehmen Vorgesetztenfunktionen in der Wirtschaft und Verwaltung. Sie erkennen betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und integrieren sie in ihre Führungsarbeit.
Startdatum
Dauer
2 Jahre
Investition
CHF 1'400 / Quartal
Freie Plätze